MEISTERSTRASSEN WIEN

Dass herausragende Handwerksbetriebe, die sich mit Traditionellem befassen, nicht unbedingt alt sein müssen, beweist Christian Steurer. Mit Geschick in den Händen, neuen Ideen im Kopf und Liebe zu seinem Beruf im Herzen hat er 2006 ein Ein-Mann-Unternehmen gegründet, nachdem er viele Jahre als Bau- und Möbeltischler, Antiquitätentischler und dann als Parkettverleger Erfahrung gesammelt hat. Mittlerweile beschäftigt der zweifache Meister sieben Mitarbeiter und zählt die Burghauptmannschaft Österreich, die Hofburg, das Parlament, die Gemeinde Wien und viele Private zu seinem Kundenkreis.

Seit 2011 ist der betrieb Mitglied der renomierten
MEISTERSTRASSE. Das Projekt hat es sich daher zum Ziel gesetzt, die besten österreichischen Handwerksmeister aufzuspüren und einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren, um damit einen Beitrag zur Renaissance österreichischer Handwerkskultur zu leisten.

Infos dazu finden Sie auf:
www.meisterstrasse.at